USA! USA! USA!

Seit heute ist quasi amtlich. Die Flugtickets und der Comic-Con-Badge wurden von meinem Konto abgebucht, ich fahre das erste Mal in die Vereinigten Staaten! Hell yeah!

Auf dem Programm stehen San Diego, San Francisco, Los Angeles, Las Vegas… und viel wichtiger: Yosemite, Death Valley, Hoover Dam. Ich bin hiermit offiziell aufgeregt.

6 Gedanken zu „USA! USA! USA!

  1. mikrobi

    … wird ja auch endlich zeit, junge! *freu*
    wann geht’s denn los?
    ach ja, und ich will ne „altmodische“ ostkarte, nich nur eine. *dugg*

    Antworten
  2. Els

    Junge! Nächstens könnt ihr ja mal zu ner vernünftigen Jahreszeit fahren, dann käme ich auch gerne mit 😉 Städte ankucken is och öde – mit einer Ausnahme:
    Vegas, Junge! Vegaaaas! =D

    Antworten
  3. mamaninchen

    wow, davon hattest du doch gar nichts erzählt! wie lang ist schon die liste mit dingen, die du für andere mitbringen sollst? 😀 wieviel freigepäck hast du denn so? *pfeif*
    boah wenn ich das foto so sehe, ich dachte schon die Rheinbrücke in Emmerich wäre gigantisch…
    Gute Reise schon mal!

    liebe grüße übrigens von M. (sitzt grad neben mir) ich soll dir doch mal sagen, dass mit dem Besuch war „durchaus ernst gemeint.“
    oh jetzt will sie mich hauen, weil ich das hier wirklich hingeschrieben hab. MUAHAHA zu spät!!

    Antworten
    1. Riipa

      Keine Angst, WENN ich Herpes aus Vegas mitbringe, dann wirst DU das eh nie erfahren.
      Nimm es nicht persönlich, aber ich möchte keine Familie mit Dir gründen Andi! =))
      Ansonsten nehme ich noch Setz-Wünsche an. Für Fight soll ich in Vegas schon 10$ auf Schwarz setzen. Oder war das auf Rot?! Verdammt!
      Ihr könnt alternativ auch zusammen legen und mir ein Poker-Startkapital mitgeben, wie schwer können die WPT-Tische im Bellagio schon sein…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.